Willkommen zurück, Gast!
Wir begrüßen auch unser neuestes Mitglied: Kazuko

 
StartseitePortalAnmeldenLogin

Austausch | .
 

 Geldsystem

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
avatar
Storyteller
Teamaccount

Anzahl der Beiträge : 166
Lyran : 93204
Anmeldedatum : 15.07.13

Beitrag© by Storyteller Mi Aug 07 2013, 01:23




Moneyguide
Das Geldsystem & Jobs


Um dem Ganzen ein wenig mehr Realismus einzuhauchen gibt es bei uns ein Lohnsystem, in diesem System bekommt jeder Spieler alle vier Wochen Geld (Lyran) auf sein Konto überwiesen. Die Menge ist jedoch davon abhängig in welchem Wirtschaftsbereich man tätig ist, Arbeitslose bekommen hierbei etwas wie Arbeitslosengeld, dieses wird jedoch gerade mal ausreichen um eine kleine Wohnung zu finanzieren, näheres zu den Mietpreisen findet ihr im oberen Abschnitt des Immobilienmarktes. Damit nicht jeder in den gleichen Bereich geht, weil er am meisten bringt liegen die Vergütungen relativ nahe bei einander, ausgenommen sind dabei Jobs wie Schauspielerei, Gesangskarrieren oder andere eher spezielle Berufe (nachfolgend mit Sternchen gekennzeichnet), diese gibt es zwar auch, jedoch kann man diese Art von Jobs nur mit bestimmten Voraussetzungen ausüben - doch dazu später mehr. Ein Charakter der sein eigenes Unternehmen besitzt und einen Laden oder Geschäftsräume unterhält bekommt einen kleinen Zuschuss.
Die Wirtschaftsbereiche gliedern sich in 3 Sektoren: dem Primären (Gewinnung von Rohstoffen), dem Sekundären (Weiterverarbeitung der Rohstoffe) und dem Tertiären (Verkauf & Dienstleistungen), das hat keine besondere Bedeutung, sondern dient einfach nur für eine bessere Übersicht. Doch jetzt erst einmal zu den Vergütungen der verschiedenen Bereiche


Primärsektor
▪ Land- & Forstwirtschaft  + 315 Lyran
▪ Fischfang & Jagd  + 305 Lyran
▪ Bergbau  + 310 Lyran


Sekundärsektor
▪ Handwerk & Baugewerbe  + 310 Lyran
▪ Industrie & Energiewirtschaft  + 315 Lyran


Tertiärsektor
▪ Handel  + 315 Lyran
▪ Verkehr & Logistik  + 305 Lyran
▪ Tourismus, Hotel- & Gaststättengewerbe  + 320 Lyran
▪ Sozialwirtschaft  + 330 Lyran
▪ Nachrichtenübermittlung*  + 325+ Lyran/ 360+ Lyran
   (Journalisten/Chefredakteur)
▪ Kreditinstitute  + 320 Lyran
▪ Versicherungen  + 320 Lyran
▪ Öffentliche Haushalte  + 330 Lyran
   (z.B. Militär und Kirche)
▪ Sonstige Dienstleistungen/Berufe  + 315 Lyran
   (Alles was sich sonst nirgends genau einordnen lässt)


Spezielle Jobs
▪ Gesangs-/Musiker- & Schauspielkarriere**  + 450(+) Lyran
▪ Filmproduzenten***  + 300+ Lyran
▪ Inhaber einer Plattenfirma****  + 310+ Lyran
▪ Autoren & Künstler + 325 Lyran
▪ Models****  + 315+ Lyran
▪ Manager****  + 320+ Lyran
   (für Models)


Zuzahlungen
▪ "Arbeitslosengeld"  + 250 Lyran
▪ Eigenes Gewerbe  + 50 Lyran


Jeder User bekommt ein kleines Startbudget von 200 Lyran sobald sein Steckbrief angenommen wurde. Wie bei jedem anderem Item wird auch die Miete direkt beim Kauf abgezogen, so solltet ihr unbedingt das nötige Kleingeld besitzen bevor ihr etwas Mietet, jedoch gilt diese Regelung nur wenn der Charakter vor den Überweisungen der Löhne angenommen wurde. Ein Charakter der nach den Überweisungen der Löhne angenommen wurde muss natürlich nicht zwei Mal hintereinander Miete zahlen obwohl er keinen Lohn zum Ausgleich bekommen hat, er bezahlt die Erstmiete - beim Erwerb des Objektes - und dann erst wieder beim nächsten Abzug der Mieten (so liegen maximal 5 Wochen zwischen den Abzügen). Der Wohnplatz darf im Steckbrief benannt werden, jedoch darf der Wohnplatz erst dann erstellt werden, wenn die Wohnung oder Hotelzimmer im Shop erworben wurden. Ihr habt dafür eine Frist von einer Woche, wird diese First nicht eingehalten ziehen wir 50 Lyran mehr für die Erstmiete ab!
User mit einem eigenen Unternehmen können zudem Preise für ihre Waren entwickeln die sie dann von Besuchern ihres Geschäftes Überwiesen bekommen.

Miete und Lohn kommen nie am selben Tag, zwischen der Überweisung des Lohns und dem Abzug der Miete liegen immer 7 Tage. Das Konto eines Charakters sollte wenn möglich nicht unter 0 Lyran fallen, passiert das trotzdem bekommt er einen Monat lang keinen Lohn! Zum Beweis das du diese Guide gelesen hast schreibe in deiner Bewerbung unter den Punkt 'Regeln gelesen' folgenden Satz: Ich habe die Guides zum Lohn- und Mietsystem gelesen und akzeptiere die darin genannten Bedingungen.


Special Job Guide


Journalist
* Der Journalist verdient seine Almosen durch Interviews und das Verfassen von Zeitungsartikeln über sämtliche Geschehnisse in Izya. Die Journalisten können Artikel schreiben wann immer sie möchten und über was sie möchten (z.B. besondere Ereignisse im Inplay, Neueröffnungen, Kinopremieren, Feste, Kolumnen o.ä.). Für jeden veröffentlichten Artikel gibt es dann 25 Lyran mehr auf den nächsten Lohn. Zum Chefredakteur macht sich der Journalist, der konstant (über 6 Monate hinweg) die meisten Artikel zu verfassen (nur machbar wenn es 2 und mehr Journalisten gibt). Ein Journalist ist nicht verpflichtet Artikel zu schreiben.


Sänger, Musiker & Schauspieler
** Kommen wir hier nun zu den etwas besonderen Berufen, den Gesangs-/Musiker- und Schauspielkarrieren. Wie weiter oben bereits erwähnt benötigt es ein paar Voraussetzungen um diese Berufe ausüben zu können. Zum einen muss man mindesten 1 Monat hier aktiv sein und das heißt nicht einmal die Woche durchloggen - aktiv Posten (damit wir sicher sein können das ihr aktiv am Forum teilnehmt)! Die zweite Voraussetzung ist, dass einer der Zweitaccounts mindestens 2500 Lyran besitzen muss.
Schauspieler können sich für jeden Film, den sie zusammen mit einem Produzenten drehen einmalig 95 Lyran dazuverdienen.


Filmproduzenten
*** Auch Filmproduzenten zählen zu den besonderen Berufen, am Wichtigsten zu erwähnen ist hier, dass ein Filmproduzent mehr als die oben angegebenen 300 Lyran verdienen kann - je öfters seine Filme geschaut werden, desto mehr Geld bekommt er, pro Besucher wären das dann 15 Lyran zusätzlich. Ein Produzent brauch zum Filme drehen natürlich Schauspieler, desto mehr Schauspieler er unter Vertrag hat, desto mehr Filme kann er drehen und umso mehr Geld kann er verdienen. Ein Filmproduzent kommt auf mindestens 2 Schauspieler. Gibt es also nur einen oder zwei Schauspieler, so kann es auch nur einen Produzent geben, sobald es dann einen dritten Schauspieler gibt, kann es auch einen zweiten Produzenten geben.


Plattenfirmen
**** Der Inhaber einer Plattenfirma hat zwei Aufgaben:
1. Finde Sänger und Musiker die du unter Vertrag nehmen kannst.
2. Mache deine Schützlinge bekannt und arrangiere Interviews mit einem Journalisten.
Für jedes Interview das veröffentlicht wird gibt es dann 30 Lyran dazu und für jeden unter Vertrag genommenen Sänger permanent 10 Lyran zusätzlich. Der Inhaber einer Plattenfirma kommt auf mindestens 3 Sänger und/oder Msuiker, erst bei insgesamt 4 Sängern und/oder Musikern kann es eine zweite Plattenfirma geben.


Models & Manager
**** Auch Models und deren Manager, zählen zu der Kategorie der speziellen Berufe.
Ein Model verdient wie jeder andere hier einen Grundgehalt, dieser liegt bei 315 Lyran, jedoch kann er sich durch Jobs wie Fotoshootings bei einem Fotografen etwas dazu verdienen, für jeden an Land gezogenen und erfolgreich beendeten Job gibt es dabei 35 Lyran, mit Manager erhöht sich das ganze auf 55 Lyran. (Die Jobs dürfen nicht bei NPCs gemacht werden!)
Ein Manager kommt immer nur auf ein einziges Model, er konzentriert sich allein darauf sein Model im Business zu pushen und bekannt zu machen, daher kann sich auch dieser einen Gehalt ein wenig aufstocken. Er bekommt 25 Lyran für jedes Interview und 40 Lyran für jeden Job den er seinem Schützling beschafft.


Bei Fragen wendet euch bitte an einen der Administratoren.



Die Administration behält sich das Recht, diese Regelungen jeder Zeit zu ändern.

© Diese Regelungen unterstehen dem Copyright des Teams und dürfen nicht an Dritte weitergeben oder von diesen verwendet werden!



Nach oben Nach unten
http://izyas-eternity.forumieren.com
 

Geldsystem

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Grundlagen :: Guides & Informationen-