Willkommen zurück, Gast!
Wir begrüßen auch unser neuestes Mitglied: Kazuko

 
StartseitePortalAnmeldenLogin

Austausch | .
 

 Regeln zum Inplay

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
avatar
Storyteller
Teamaccount

Anzahl der Beiträge : 166
Lyran : 93204
Anmeldedatum : 15.07.13

Beitrag© by Storyteller Do Aug 15 2013, 22:41




Posten im Inplay

Regel I - Zeichenanzahl, Schreibstil und Gebietswechsel

    Erst einmal zur Mindestzeichenanzahl: Diese beträgt 900 Zeichen - das entspricht ungefähr 150 Wörtern. Mit dieser Mindestzeichenzahl wollen wir 3-Satz-Postings verhindern. Ein Mensch redet schließlich nicht ununterbrochen, er denkt, er handelt, er beobachtet die Umgebung und der fühlt was um ihn herum passiert, er verändert seine Mimik und seine Gestik, zudem möchte euer Postpartner auch etwas zum Reagieren haben.

    Hier wird im Romanstil geschrieben, wir möchten also keine 08/15 Sätze sehen! *Sternchen*-Posts sind somit zu unterlassen, sollten diese dennoch auftreten werdet ihr von einem Admin oder Moderator darauf hingewiesen diesen Post zu bearbeiten. Sollte dies innerhalb von 3 Tagen nicht passiert sein wird der entsprechende Post gelöscht. Smilies sind im Inplay nicht erlaubt.
    Ob ihr nun in der dritten Person Singular (Er/Sie/Es) oder in der ersten Person Singular (Ich) schreibt, ist euch überlassen. Auch steht es euch frei ob ihr im Präsens oder dem Präteritum schreiben wollt.

    Solltet ihr euer Gebiet wechseln, bitten wir darum dies wie folgt zu kennzeichnen:

    ○ CF: Ort - {Come form}, wenn ihr von einem anderen Ort kommt.
    ○ TBC: Ort - {to be continued}, wenn ihr an einen anderen Ort wechselt.
    ○ (Out: Text) - wenn ihr etwas mitteilen wollt/müsst was nicht zum Inplay gehört.



Regel II - Du und dein Postpartner

    Fremdsteuern ist zu unterlassen, ihr solltet eurem Postpartner keine Handlungen aufzwingen die dieser eventuell gar nicht möchte. Solltet ihr aufgrund der Situation im Inplay dazu gezwungen sein euren Postpartner mitzusteuern, so sprecht dieses bitte mit diesem ab.

    Das Töten eines anderen Charakters ist nur unter Berücksichtigen aller nachfolgenden Punkte erlaubt:

    ○ Wenn dieser damit einverstanden ist;
    ○ Wenn der Charakter, der getötet werden soll, länger als 4 Wochen (Reeller Zeit) im RPG war (dieser Punkt gilt nicht wenn der Charakter im Forum bleibt);
    ○ Ein Admin informiert wurde;
    ○ Das Geschehen so realistisch wie möglich gehalten wird.


    Unterscheidet stets das Wissen eures Charakters von eurem. Verschiedene Sachen wie zum Beispiel die Vergangenheit eines neu kennengelernten Charakters, Eigenschaften oder warum er bestimmte Verhaltensmuster an den Tag legt, kann dein Charakter nicht im Vorhinein wissen, also schreibe keine hellseherischen Posts.
    Niemand postet sich ohne Absprache mit allen beteiligten Postern einfach in ein Pairing!  Natürlich dürft ihr euch in ein Gebiet posten in dem bereits andere schreiben solange ihr euch nicht in das Geschehen der anderen einmischt. Zum Beweis, dass du diese Regeln gelesen hast, schreibe folgenden Satz unter den Punkt ‚Regeln gelesen‘ in deine Bewerbung: Ich habe die Regeln zum Inplay gelesen und akzeptiere diese.





Die Administration behält sich das Recht, diese Regeln jeder Zeit zu ändern.

© Diese Regelungen unterstehen dem Copyright des Teams und dürfen nicht an Dritte weitergeben oder von diesen verwendet werden!
Nach oben Nach unten
http://izyas-eternity.forumieren.com
 

Regeln zum Inplay

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Netiquette & weitere Regeln für das Forum
» Regeln des Wettbewerbs
» die Regeln einhalten ?
» Regeln in Panem
» Die RPG - Regeln

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Grundlagen :: Regeln-